Willkommen

Überwiegend gute Bedingungen auf BERG-Wanderwegen und Gipfelanstiegen!

DAS SOLSTEINHAUS im Naturpark Karwendl ! Infos unter: www.solsteinhaus.at

Um die Bilder zu vergrößern einfach anklicken!

 

 

 

LIVEBILD


 

Franz-Senn-Hütten Blog

Immer wieder ein ergreifendes Schauspiel!

A Platzl ...

..unweit der Hütte. Im speziellen jenen  verstorbenen gewidmet welche mit der Franz Senn Hütte und deren Bewirtschaftern sowie den Alpeiner Bergen eng verbunden waren.

Während im Osten die Sonne aufgeht, verschwindet de Mond hinter den Alpeiner Bergen im Westen!
Ein beeindruckendes Panorama!
Hinter der Schlicker Seespitze und dem Hohen Burgstall zeigt sich die Sonne!
Schon bald bildet sich über den Tälern eine Dunstschicht welche den labilen Wetterkarakter anzeigt!

Höllenrachen-die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen!

Der Höllenrachen-Klettersteig führt durch die Schlucht welche der Alpeinerbach  geschaffen hat! Absolut notwendig für eine sichere Begehung sind gute Nerven sowie das perfekte Beherrschen der Sicherungstechniken!!

Um die Bilder samt Text zu öffnen einfach auf Bild klicken!

Im Hexenkessel ist auf die Höhe des Wasserstandes zu achten!
Kein Klettersteig der üblichen Art!
Die Hütte mit Erl und Kuhljochspitze

Vielleicht einmal auf das Solsteinhaus

Das Solsteinhaus im Naturpark Karwendel wird so wie die Franz Senn Hütte von unserer Familie bewirtschaftet!

Robert und Jenny würden sich über einen Besuch freuen.

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage unter www.solsteinhaus.com

Blick ins Inntal
Urige Gaststube
Auf der Erlspitze

Einmal ein wenig Familiengeschichte!

Weit über 50 Jahre besteht die äußerst gute Zusammenarbeit der Familien Hofer/Fankhauser mit der hüttenbesitzenden Sektion Innsbruck. Ein Blick zurück fällt wohl im Großen und Ganzen für beide Teile recht zufriedenstellend aus.

Die Bewirtschaftung der Hütte liegt nun bereits 14 Jahre bei Beate und Thomas!