Hinterer Brunnenkogel 3325m

Routenbeschreibung:
Auf gewohntem Weg zum Inneren Rinnenieder. Wir steigen jenseits der Scharte auf den Lisenser Ferner, welcher inmitten eines herrlichen Dreitausenderkranzes eingebettet liegt. Unser Ziel, der Hintere Brunnenkogel, ist schon sichtbar. Wir verlassen den Weg, welcher zum Lisenser Fernerkogel führt, und steigen über das flache Firnbecken direkt zu unserem Ziel auf. Der Weg zum Gipfel verläuft über die Brunnenkogelscharte, welche eingebettet zwischen dem Wilden Hinterbergl und dem Hinteren Brunnenkogel liegt. Von der Scharte benötigen wir noch 45 Minuten, und müssen Kletterstellen im II. Schwierigkeitsgrad bewältigen.

Bemerkungen zur Tour:
Im oberen Teil des Lisenser Ferners erhebliche Gefährdung durch Gletscherspalten Ausrüstung: Gletscher- und Felsausrüstung

Sonstige Schwierigkeiten:
kombinierte Fels- und Gletschertour mit erheblichen Schwierigkeiten

 
 
 
 
 
 

zurück zur Übersicht

 

 

H. Bunnenkogel
Aufstieg: 4 - 4.5 Std
Abstieg: 3 - 3.5 Std
Höhendifferenz: 1180m

Schwierigkeit: schwer
Art der Tour: Bergtour