Östliche Knotenspitze 3082m

Routenbeschreibung:
Auf der Route Kräulscharte bis auf ca. 2490m, nun den flachen Boden bis an sein Ende weiter. Rechts des markanten Felskopfes in südlicher Richtung über sehr steilen Nordhang in das Kar der Alpeiner Knotenspitzen. Links aufwärts unter den Felssporn, der die zwei Knotenspitzferner trennt. An diesem vorbei auf den Östlichen Knotenspitzferner. Orog. rechts bis zum Beginn der extrem steilen Rinne, welche auf den Westsüdwestgrat der Knotenspitze führt. Über diesen zum Gipfelkreuz.

Bemerkungen zur Tour:
Sehr steiler Nordhang, extrem steile Rinne, anschließend Felsgrat (I) Gletscher: geringe Gefährdung durch Gletscherspalten (Bergschrund)

Sonstige Schwierigkeiten:
groß

Blick von der Hütte
  Blick von der Hütte
 

  
 
 
 
 
 

zurück zur Übersicht

 

 

Knotenspitze
Aufstieg: 3.5 St
Abstieg: Schi, Gletscher, Fels
Höhendifferenz: 935m

Schwierigkeit: schwer
Art der Tour: Skitour

 


Karte Karte vergrößern